2019  |  Impressum  |   Kontakt  |   Drucken   |  english  |  polish

www.ic-uckermark.de
info@ic-uckermark.de
0049 3332 – 53 89 0

News

PROJEKTAUFRUF  – 1. Projektauswahlverfahren 2019

PROJEKTAUFRUF – 1. Projektauswahlverfahren 2019

Die Zeit ist reif für neue Projekte! Die Lokale Aktionsgruppe Uckermark ruft zur Umsetzung der Regionalen Entwicklungsstrategie 2014-2020 zum ersten Projektauswahlverfahren für LEADER-Fördermittel in diesem Jahr auf! Dieses Auswahlverfahren richtet sich

Wer mit der Umsetzung seiner Idee in diesem Bereich einen positiven Beitrag für die nachhaltige, ländliche Entwicklung in der Uckermark leistet und damit längerfristig z.B. Arbeitsplätze schafft, kann sich um eine Förderung bewerben. Voraussetzung ist die Einordnung des Vorhabens in die gültige LEADER-Richtlinie sowie die Teilnahme am Auswahlverfahren, das die Projekte mit dem höchsten Mehrwert für die Region zur Förderung vorschlägt. Die Höhe des durch die LAG festgelegten Budgets für dieses Auswahlverfahren beträgt 800.000 EUR. 

Stichtag für die Einreichung der Projekte: 11. März 2019

Es sind noch weitere Aufrufe bis 2020 geplant, momentan stehen dafür öffentliche Mittel in Höhe von ca. 1,5 Mio. Euro bis Ende 2020 bereit.

Bei der LEADER-Förderung handelt es sich um ein zweistufiges Verfahren (Projektwettbewerb und offizielles Antragsverfahren), in dem durch Akteure vor Ort entschieden wird, wofür die zur Verfügung stehenden Fördermittel für ländliche Entwicklung ausgegeben werden sollen. Bei der Auswahl ist die LAG Uckermark an die regionale Entwicklungsstrategie (RES), die aktuelle LEADER-Richtlinie sowie an einheitliche Projektauswahlkriterien gebunden, nach denen jedes Projekt bewertet wird.

Die Ansprechpartner in den Teilregionen stehen im Vorfeld für eine Erstberatung, für die Prüfung der Fördervoraussetzungen und die Unterstützung bei der Vorbereitung  zur Teilnahme am Wettbewerb zur Verfügung. Nutzen Sie die Zeit vor Ablauf der Frist, um mit dem Regionalmanagement in Kontakt zu treten!
Alle Informationen zum Projektwettbewerb: finden Sie hier!